Familiendaten der
 Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung Nürnberg

Carl Friedrich August Freiherr von Keller[1]

männlich 1791 - 1843  (51 Jahre)


Angaben zur Person    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Carl Friedrich August Freiherr von Keller 
    Geboren 05 Nov 1791  Stedten,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 17 Apr 1843  Kitzscher,,Sachsen,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I45798  Paul Wolfgang Merkel | Keller-Daten
    Zuletzt bearbeitet am 18 Sep 2009 

    Vater Ludwig Friedrich Heinrich Ferdinand Freiherr von Keller,   geb. 20 Feb 1760, Stedten,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 03 Jun 1835, Potsdam,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 75 Jahre) 
    Mutter Auguste Joh. Henr. Freiin von Riebecker,   geb. 03 Aug 1760, Kitzscher,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 30 Dez 1832  (Alter 72 Jahre) 
    Verheiratet 20 Feb 1786 
    Familien-Kennung F19359  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Christ. Wilhelmine Sara von Nitzschwitz, a.d.H.Königsfeld,   geb. 22 Jan 1792, Königsfeld,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 22 Dez 1871, Dresden,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 79 Jahre) 
    Verheiratet 02 Apr 1815  Königsfeld,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Friedrich Wilhelm "Alexander" Freiherr von Keller,   geb. 24 Feb 1816, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Apr 1854, Leipzig,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 38 Jahre)
     2. Georg Heinrich Ludwig Freiherr von Keller,   geb. 02 Aug 1817, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 16 Apr 1825  (Alter 7 Jahre)
     3. Thekla Charl. Heloise Freiin von Keller,   geb. 01 Mai 1818, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 14 Feb 1880  (Alter 61 Jahre)
     4. Hermann Robert Bernhard Freiherr von Keller,   geb. 08 Aug 1819, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Apr 1825  (Alter 5 Jahre)
     5. Clara Maria Franciska Freiin von Keller,   geb. 11 Nov 1820,   gest. 07 Jul 1877  (Alter 56 Jahre)
     6. Rudolf Ed. Curt Freiherr von Keller,   geb. 07 Apr 1822, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 19 Apr 1825  (Alter 3 Jahre)
     7. Anna Florentine Rosalie Freiin von Keller,   geb. 06 Jun 1823, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. um 1885, Dresden,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 61 Jahre)
     8. Carl Heinrich Ferdinand Theodor Freiherr von Keller,   geb. 06 Mrz 1825, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 03 Jun 1881, Pirna,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 56 Jahre)
     9. Marie Antonie Konstanze Freiin von Keller,   geb. 24 Sep 1826, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. um 1885, Dresden,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 58 Jahre)
     10. Auguste Sophie Caroline Freiin von Keller,   geb. 25 Nov 1827, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 15 Jan 1858, Danzig,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 30 Jahre)
     11. Wilhelmine Bertha Adelaide Freiin von Keller,   geb. 15 Jan 1830, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 29 Mrz 1923, Dresden,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 93 Jahre)
     12. Georg Hermann Rudolf Freiherr von Keller,   geb. 08 Mrz 1832, Klein Milkau,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 26 Jan 1921, Plauen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 88 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 18 Sep 2009 
    Familien-Kennung F19984  Familienblatt  |  Familientafel

  • Notizen 
    • F XX 4; Kel 21- 1. 1. 1. 1. 1. 3. 1. 1. 1. 3. 3. 3. 8. 2. 3. 4. 3.11. 7. 4.;
      Die sächsische Linie, der Frh. v. Keller (F), hatten ihren Stammsitz auf Kitzscher in Sachsen. Kitzscher wurde 1813 von Kosaken geplündert, 1845 verkauft. Sie führte den Freiherrntitel weiter, der ihr aber vor 1908 vom preußischen Heroldsamt abgesprochen wurde.
      Kellerbuch S. 102: Ein passionierter Soldat, soll er 1812 von Napoleon I. aufgefordert worde sein, in dessen persönl. Umgebung zu treten, was er ablehnte. 1813 als sächsischer Offizier gefangen, bat er seine Eltern, ihm den Abschied zu erwirken, den Grund würden sie später erfahren. Als er ihn hatte, trat er in preußische Dienste und machte als preuß. Offizier die Schlacht bei Leipzig mit. Gleich nach der Schlacht schrieb er seinen Eltern voll Sorge, was diese in Kitzscher (unweit Leipzig) inzwischen durchgemacht haben könnten. Tatsächlich war Kitzscher von den Kosaken geplündert worden. Das Siegel des Adelbrief fehlt seitdem. Er wurde dann noch weimarscher Offizier, nahm aber 1815 den Abschied und lebte auf seinen Gütern. Er starb an den Masern 1843. Im Jahre 1825 waren ihm in wenigen Tagen 3 Söhne an Scharlach gestorben. Er soll seinen Sohn Alexander gezwungen haben, anstatt Offizier Arzt zu werden.

  • Quellen 
    1. 88 + 102;.